bildschirmfoto_2011_09_06_um_19_02_05.jpg
Klicken Sie hier zum vergrößern
Sowohl durch die Atlastherapie nach Arlen (Verbesserung von Spannungsketten in der Wirbelsäulenmuskulatur), als auch durch die Chirotherapie (Lösung von Gelenkblockierungen in der Wirbelsäule) kommt es zu einer nachweisbaren Haltungsverbesserung, die im Rahmen der 4D-Wirbelsäulenvermessung gut dokumentiert werden kann.